Rock Guitar Workshop
mit Marcus Deml

Wann: 27. Oktober 2019
Wo: [MA] Music Academy Bonn

Marcus Deml 3 New CD klein

Rock Guitar Workshop mit Marcus Deml

 

Marcus hält zum ersten mal einen seiner begehrten Workshops in der [MA] Music Academy Bonn. Wir freuen uns wahnsinnig darüber, Ihn bei uns begrüssen zu dürfen.

Marcus wird in diesem Workshop auf die unterschiedlichsten Techniken der Rockgitarre eingehen. Ton, Sound und Attidude werden genauso behandelt wie Bending, Vibrato, Tonbildung, Legato, Sweeping, Riffs und Chords.

Ebenso wird Marcus Euch sein "Effizientes Übungsprogramm" erklären, welches es Euch ermöglicht, mit wenig Zeit erfolgreich zu lernen. Der Workshop richtet sich an alle Rock- und Bluesbegeisterten Gitarristen - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt.

Preis: € 69,- 

Schüler der [MA]: € 59,-

27.10.2019, 13:00h, [MA] Music Academy Bonn, Noeggerathstr. 43, 53111 Bonn

 

http://www.errorhead.com/de/

 

Hier noch ein paar Infos zu Marcus:

Marcus Nepomuc Deml ist ein deutscher Gitarrist, Studiomusiker und Gründer der Bands ErrorheadElectric Outlet und The Blue Poets. Er studierte am Musicians Institute in Los Angeles Gitarre, war bis zum Jahr 1993 als Live- und Studiogitarrist in den USA tätig und wirkte, nach seiner Rückkehr nach Deutschland, an zahlreichen Chartproduktionen mit. Mit seiner eigenen Band Errorhead veröffentlichte er sechs Alben. Vom US-amerikanischen Magazin Guitar Player wurde er unter die Top drei der „Guitar Heroes“ des Jahres 2005 gewählt und ihm der Guitar Hero Award verliehen. Im selben Jahr erhielt er eine Auszeichnung in der Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland.

Ein Jahr nach seiner Geburt emigrierte seine Familie aus der Tschechischen Republik nach Österreich, zog allerdings ein Jahr später nach Deutschland. Ab 1977 wuchs Marcus Deml in Frankfurt am Main auf, wo er auch zum ersten Mal mit der Gitarre in Berührung kam. Im Alter von 12 Jahren begann er, beeinflusst von Musikern wie Jimi Hendrix oder Ritchie Blackmore, täglich Gitarre zu üben und wandte sich im Alter von fünfzehn Jahren dem Jazz zu. Erste Live-Erfahrungen sammelte er zu dieser Zeit mit einer Schülerband. Im Jahr 1986 begann er am renommierten G.I.T., der Gitarrenabteilung des Musicians Institute in Los Angeles, ein Gitarrenstudium, wo er nach seinem Diplom im Jahr 1988 als Dozent wirkte. Da er jedoch trotz zahlreicher Buchungen als Live- und Sessiongitarrist keine dauerhafte Arbeitserlaubnis in den USA erhielt, kehrte er 1993 nach Deutschland zurück. Im Jahr 1994 nahm er mit dem Ambient-Projekt Earth Nation das Album „Thoughts in past future“ auf und gastierte damit noch im selben Jahr beim Montreux Jazz Festival. 1995 war er Tourgitarrist der kanadischen Band Saga. Als Studiogitarrist arbeitete er ab Mitte der 90er Jahre unter anderem für NenaSnap!Kingdom Come, oder das Rödelheim Hartreim Projekt. Außerdem arbeitete er im Studio bzw. live u. a. mit dem Toto-Sänger Bobby KimballRick AstleyBilly SheehanGrooveminister, Saga-Sänger Michael SadlerSimon CollinsCarmine AppiceRandy JacksonLaith Al-DeenMoses PelhamThe InchtabokatablesMichael SagmeisterVictor SmolskiAchim Reichel und Lotto King Karl zusammen. 

1995 verließ er Earth Nation und entwickelte sein eigenes Band-Projekt Errorhead, mit dem er im Jahr 1998 das Album „Sat 9002.2“ veröffentlichte. 2004 folgte das techno-beeinflusste Instrumental-Album „ErrorRhythm“ von Errorhead. 2006 gründete er die Jazz/Fusion Band Electric Outlet. 2008 veröffentlichte Errorhead das eher rocklastige „Modern Hippies“, auf dem mit Robbie Smith erstmals ein Sänger mitwirkte. Seit diesem Album war aus dem Soloprojekt mit wechselnden Begleitmusikern ein festes Bandgefüge geworden, dem außer Deml noch der Bassist Frank Itt und der Schlagzeuger Zacky Tsoukas angehörten. Nur der Sänger wechselte danach noch mehrfach. 

2013 trat Deml zusammen mit dem Bassisten Markus Setzer als Duo M2 auf. Nachdem Errorhead 2014 ihr letztes Album „Evolution“ veröffentlicht hatten, löste Deml 2016 das Projekt auf und gründete sein neues Projekt The Blue Poets, mit dem er am 9. September 2016 das gleichnamige Debütalbum herausbrachte. Außer Marcus Deml gehören der Band noch der Bassist Phil Steen, der Schlagzeuger Felix Dehmel und der australische Sänger Gordon Grey an.

Marcus Deml gründete zudem 2016 dasMusiklabelTriple Coil Music, um – nach eigenem Bekunden – „Musik ohne kreative Einschränkungen zu unterstützen“. (Quelle: Wikipedia)

 

Marcus Nepomuc Deml Prague-born Marcus Deml grew up in Austria and Germany, where he founded his first band (Quest) at the tender age of 15. After completing his schooling he moved to the USA, studying at the Guitar Institute of Technology in Los Angeles alongside luminaries such as Larry Carlton, Scott Henderson and Paul Gilbert. Just two years later he was already teaching at the Institute himself and playing as a tour and session guitarist in California, including work on projects by Carmine Appice and Randy Jackson. After five years his residence permit expired and he returned to Europe. In 1993 he teamed up with keyboard player Ralf Hildenbeutel to set up the ambient-meets-guitar project Earth Nation, which a year later caused a stir at the Montreux Jazz Festival.Also Earth Nation was a Top Seller in the European Dance charts. In the following years, Deml evolved into a sought-after session and live musician. He now has over 300 sessions to his name – including work for Kingdom Come, Toto Singer Bobby Kimball, German Superstar Nena, Rick Astley, Snap and Laith Al-Deen. He has also toured with Saga, Moses P. and Phils son Simon Collins, to name a few Marcus released five studio albums with Errorhead , producing and writing all the songs– plus a live album and a concert DVD between 1999 and 2014. He received a „Guitar Hero Award“ at the Rock“Roll Hall of Fame in Clevland in 2005 by Guitar Player magazine. Marcus also managed to live out his passion for intricate Jazz Rock in the „Electric Outlet“ project which was very succesful in Japan in 2008. After taking a break from constant touring with Errorhead in 2015, Marcus decided to return to his musical roots and formed „The Blue Poets“ a high energy Blues Rock Group, with Australian born Singer Gordon Grey, Powerdrummer Felix Dehmel and Bassist Phil Steen. Once again Marcus wrote and produced all the material, except the Cover of the Cream Classic „Sunshine of your Love“ and also founded his own Record Label „Triple Coil Music“ in 2016 The Blue Poets are currently touring Europe to support their succesful debut album. www.triplecoilmusic.com www.thebluepoets.com www.facebook.com/marcusdemlmusic www.facebook.com/thebluepoets www.twitter.com/Mr.Errorhead Marcus is supported by Fender guitars, Daddario Strings, Klotz Cables, Kloppmann signature Pickups, Deeflexx Beam Blockers, Tul microphones and Stetson Hats.


Anmeldung [MA] Workshop

Bitte fülle dieses Formular für Deine Workshopanmeldung aus. Bitte beachte, dass Deine Workshopanmeldung verbindlich ist und eine spätere Abmeldung, unabhängig vom Grund der Verhinderung, nicht erfolgen kann. (Siehe AGBs)

Bitte füllen Sie das Formular aus







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.